metallverarbeitung
METALLVERARBEITUNG

Präzision mit Metall

verkettetes Sägen mit diversen Längen

Trennen, Stanzen, Biegen, Lasern.

Präzision ist bei REGA Metall reine Formsache. Darum werden komplexe Anforderungen nicht auf Biegen und Brechen mit gängigen mechanischen Verfahren erledigt. Eindrucksvolle Hochleistungsmaschinen sorgen stattdessen in teilweise vollautomatischer Ausführung für die perfekte Trenn-, Form-, und Fügetechnik oder garantieren passgenaue Ergebnisse bei Umformtechniken, Profilierungen, Schlitzbildern und Rohrbiegungen. Hinzu kommen verkettete CNC-Sägeautomaten, Flachbettlaser für komplexe Formen, die Zickzackbearbeitung von Blechen bis 8 mm Stärke, eine spezielle Stanztechnologie zur Lochung und Schlitzung von Rund- und Vierkantrohren sowie modernste Lasertechnik für Rohre bis zu einem Hüllkreisdurchmesser von 150 mm. Zudem steht ein eigener leistungsfähiger Vorrichtungsbau zur Verfügung.